weihnacht2017_1
weihnacht2017_2
weihnacht2017_3
weihnacht2017_4
weihnacht2017_5
weihnacht2017_6

immaterielles KulturerbeHerzlich Willkommen auf der Website des Schützenvereines Burgstädt e.V. Unter unserem Motto "Brauchtum - Hobby - Sport - Gemeinschaft" organisieren wir den Jugend-, Leistungs- und Breitensport nach den Sportordnungen DSB und BDS.

Das deutsche Schützenwesen ist seit März 2016 immaterielles Kulturerbe der UNESCO.

Wir sind heimatverbunden und politisch neutral in der Tradition des Sächsischen Schützenwesens und unserer Heimatstadt Burgstädt. In unserem "Schützenhaus am Taurastein" bieten wir unseren Mitgliedern und Gästen ein attraktives gastronomisches und sportliches Freizeitangebot. Besuchen Sie uns, Sie sind willkommen.

 

A A A

Am 25.08.2018 findet in unserem Haus erstmalig die Mitteldeutsche Meisterschaft SPEED STEEL® statt, das wurde mit den Referenten der Landesverbände Thüringen und Sachsen-Anhalt Ende Juni vereinbart.

Die Anmeldung und die Vergabe der Startzeiten erfolgt über das Portal

IPSCMatch.de

In Burgstädt gibt es zwei Startboxen, die Stage wird aus zwei verschiedenen Richtungen beschossen. Es gibt 5 Standardziele und zwei Bonusziele. Die 5 Standardziele müssen beschossen werden, nach dem ersten Treffer und vor dem Letzten Schuss muss ein Magazinwechsel durchgeführt werden. Es werden also 2 Magazine pro Waffe benötigt. Treffer auf Bonusziele bringen Zeitgutschrift.

Lawman ReadyGeschossen wird aus der Position Lawman Ready (Waffe geholstert, Hand an der Waffe). Für die Disziplinen LR (low ready) wird kein Holster benötigt, sondern aus dem Voranschlag geschossen.

Es ist ein Sicherheitsbereich ausgewiesen, in dem mit Waffen hantiert werden darf, jedoch nicht mit Munition. Außerhalb des Sicherheitsbereiches müssen sich die Waffen entweder im Holster oder in der Kiste befinden (Kisten werden gestellt). Der Waffentragebereich ist während des Wettkampfes innerhalb des Gebaudes, also einschließlich Sanitäreinrichtungen und Gaststube. Das Verlassen des Gebäudes mit geholsterten Waffen ist nicht erlaubt.

Der Wirt stellt für den Wettkampf ein all inclusive Buffet, einschließlich Kaffe, Kuchen und vegetarische Speisen. Der Preis beträgt 18,-€ pro Person. Bitte Anzahl der Personen bei der Anmeldung mit angeben oder per Mail nachmelden.

Für die Auswertung verwenden wir erstmals das System Practiscore, das man auch als App auf sein Smartphone laden kann.

Ausschreibung in Papierform mit QR-Code

Wir laden alle Schützen und zukünftigen RO's nach Burgstädt ein und hoffen Ihr habt Spaß

Winfried und Tilmann

26.08.2018:

Protokoll