heimatverbunden
heimatverbunden
SV Burgstädt
SV Burgstädt
Leistungssport
Leistungssport
Traditionspflege
Traditionspflege
Gemeinschaft
Gemeinschaft
Ordonnanzwaffen
Ordonnanzwaffen
Wiederladen
Wiederladen
Speedschießen
Speedschießen
Westernschießen
Westernschießen
Kameradschaft
Kameradschaft
Schützentreffen
Schützentreffen

immaterielles KulturerbeHerzlich Willkommen auf der Website des Schützenvereines Burgstädt e.V. Unter unserem Motto "Brauchtum - Hobby - Sport - Gemeinschaft" organisieren wir den Jugend-, Leistungs- und Breitensport nach den Sportordnungen DSB und BDS.

Das deutsche Schützenwesen ist seit März 2016 immaterielles Kulturerbe der UNESCO.

Wir sind heimatverbunden und politisch neutral in der Tradition des Sächsischen Schützenwesens und unserer Heimatstadt Burgstädt. In unserem "Schützenhaus am Taurastein" bieten wir unseren Mitgliedern und Gästen ein attraktives gastronomisches und sportliches Freizeitangebot. Besuchen Sie uns, Sie sind willkommen.

 

Anneliese FalkenbergAuszeichnung für erfolgreiche Burgstädter Schützin und meisterschaftstitel-gespickter Beginn der Wettkampfsaison 2019 im Burgstädter Schützenhaus am Taurastein

Anneliese Falkenberg wurde im Rahmen der am 9.2.2019 stattgefundenen Kreismeisterschaft vom Landesportleiter Matthias Heyne mit dem Verdienstkreuz des SSB in Silber ausgezeichnet. Als mehrfache deutsche Meisterin hat sie sich diese Ehrung mehr als verdient. Bei der Kreismeisterschaft Luftpistole beeindruckte sie mit 370 von 400 möglichen Ringen und wurde damit natürlich Kreismeisterin in der Klasse Damen IV.

 

KM Luft 2019Agnes Völker erreichte 373 Ringe und darf sich nun auch Kreismeisterin nennen. Daniel Clauß aus Oelsnitz wurde Kreismeister der Klasse Herren I mit 371 Ringen. Ebenso wurden Georg Völker (Junioren II - 366 Ringe), Jana Eberlein (Damen I - 357), Manuela Krug (Jugend w. - 354), Johannes Stein (Jugend m. - 353) und Theresia Völker (Damen III - 346) – alles Burgstädter Schützen - Kreismeister in Ihrer Klasse mit der Luftpistole. Die Schüler schossen nur 20 Schuß und konnten damit maximal 200 Ringe erreichen. Mit 169 Ringen behielten Elza Gey und mit 166 Ringe Domenic Joswig den Kreismeistertitel in Burgstädt.

KM Luft 2019der Lichtpistole erschoß sich Max-Anton Jahn den Kreismeistertitel mit 125 von 200 möglichen Ringen und Felix Klemm erzielte ebenfalls 125 Ringe.

Vizekreismeister dürfen sich nun nennen: Aaron Geyer (Schüler m. - 148 von 200 Ringen), Lukas Böttger (Junioren I - 302 von 400), Tara Le Weisheit (Jugend w. - 350), Michael Maksim (Jugend m. - 336), Cornelia Fischer (Damen III - 341) und Frank Eberlein (Herren I - 367) in der Disziplin Luftpistole.

phoca thumb m km 2019 03Bronzeplätze holten sich Sebastian Dathe (Jugend m. - 316 Burgstädt), Jasmin Rohleder (Jugend w. - Zwickau), Carmen Wetzel (Damen III – 335 Ringe – Zwickau), Robert Müller (Herren I - 358-Lichtenstein), Max-Anton Jahn (LP Schüler m. - 116), Wladislaw Syvous (Junioren I – 211 - Chemnitz) und mit der Lichtpistole Kurt Grodde (106 von 200 Ringen).

An Sonntag 10.3. folgte schon der nächste Wettkampf: die Kreisjugendliga in Schlettau. Dabei toppten die Nachwuchsschützen ihre Leistung vom Vortag. Domenic Joswig konnte sich auf beeindruckende 181 Ringe steigern und Max-Anton Jahn auf 139 Ringe.

So verspricht die Bezirksmeisterschaft, die in 4 Wochen ebenfalls in Burgstädt stattfindet, spannend zu werden.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Wettkampfsaison.