Schützenball mit Königsproklamation

Gelebtes Brauchtum im Burgstädter Schützenhaus – ihre Majestäten gaben sich die Ehre.

 

Am Samstag, dem 26.11.2022 warteten alle gespannt auf die Antwort auf die Frage: „Wer ist denn nun Schützenkönig?“

 

Zuerst wurde für die noch unbenannten Könige neben dem Schützenhaus Salut geschossen, ein alter Brauch.

 

Dann wurde zuerst der Lichtschützenkönig geehrt: Madeleine Peters!

Beim Luftpistolennachwuchskönig war es Millimetersache – Yasmin Grohme war nach mehrfachem Nachmessen doch eher dran als Rocco und Lena-Marie – und somit Nachwuchsschützenkönigin.

Ähnlich knapp war es bei den Erwachsenen: 2.Ritter wurde Silvio Meier, 1.Dame Theresia Völker und Schützenkönig unser Vorsitzender Steffen Völker. Geschossen wurde mit der schwachen Hand und einer unbekannten Pistole – also eine Herausforderung. Wir danken der Malerin Silke Kärger, die uns dieses Jahr wieder sehr schöne Königsscheiben gemalt hat!

 

Nach einem leckeren Buffett von unserem Wirt Katze und seinem Team kreiert, spielte die Tour-Diskothek Interface von Stefan Frünke zunächst zu einem Königswalzer auf. Später folgte ein bunter Mix durch viele tanzbare Musikgenres. Gruppentänze wie Sirtaki, Macarena u.a. lockten Junge und ältere Tänzer auf das Parkett.

 

Viele junge Schützen hatten ihre Eltern mitgebracht, die so einen ganz neuen Blick auf Schützenverein bekamen und mit uns ausgelassen feierten.

 

Es war ein schöner Abend, bei dem jeder Anwesende auf seine Kosten kam. Gute Gespräche über gestern, heute und morgen, Gemeinschaft – eben das, was einen Verein ausmacht, der Sport und Tradition miteinander lebendig verbindet. Unser Nachwuchs bastelte nebenbei mit Sylke Sterne und lustige Deko Wollmützen und war glücklich und stolz auf das entstandene.

 

Wie gut kennen Sie sich aus mit Schützenverein, Schießsport und Tradition? Haben Sie schon mal mit Lichtpistolen geschossen? Beim Stadtadvent erwarten wir Sie im Ratskeller mit Lichtschießen für alle und einem Quiz über Schießsport und Tradition unseres Vereines. Wir freuen uns schon darauf, mit Ihnen dort ins Gespräch zu kommen über das schönste Hobby der Welt und seine Tradition und Sie dort schießen und treffen zu lassen.

 

Theresia Völker vom SV Burgstädt